Lutein und seine Wirkung auf die Aktivierung des zum Immunsystems gehörenden Komplementsystems

Lutein

März 2015: Studie in Acta Ophthalmologica:

Vorab zur Verständnis des Komplementsystems hier ein Auszug aus Wikipedia:
„Die mehr als 30 Proteine des menschlichen Komplementsystems sind im Blutplasma gelöst oder zellgebunden und dienen der Abwehr von Mikroorganismen (z. B. Bakterien, Pilze, Parasiten), haben jedoch auch stark zellzerstörende Eigenschaften und können, wenn sie unreguliert wirken, im Verlauf vieler Krankheiten (z. B. Glomerulonephritis, hämolytisch-urämisches Syndrom,Herzinfarkt, systemischer Lupus erythematodes, Rheumatoide Arthritis) für Gewebsschäden verantwortlich sein.“

Siebzig ältere Patienten mit Symptomen der frühen altersbedingten Makuladegeneration wurden in die Studie einbezogen und erhielten nach dem Zufallsprinzip ein Jahr lang täglich entweder 10 mg Lutein oder ein Placebo zum Einnehmen.

Blut wurde in den Monaten 0, 4, 8 und 12 abgenommen und der Plasmaspiegel des löslichen Komplement-Membranangriffskomplexes mit dem Namen sC5b-9 gemessen.

Nach einem Jahr fiel In der Verum-Gruppe der Spiegel signifikant und in der Placebo-Gruppe stieg er signifikant. Es wurde von den Autoren der Schluss gezogen:
Lutein supplementation inhibits the systemic activation of the complement system, which provides further functional evidence for the reported beneficial effects of this carotenoid in the management of AMD.

Die Übersetzung von Burton Feingold, Pharmavertrieb: Die Zufuhr von Lutein hemmt die vom Körper ausgehende Aktivierung des Komplementsystems, was einen weiteren Beweis für den nutzbringenden Effekt des Carotinoids bei der Behandlung der AMD (altersbedingte Makuladegeneration) darstellt.

Wir schlussfolgern noch weiter: Das Carotinoid Lutein könnte nicht nur bei AMD (altersbedingte Makuladegeneration), sondern auch bei Autoimmunkrankheiten wie z.B. rheumatoider Arthritis von Vorteil sein.

Zusammenfassung in englischer Sprache unter: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25160533

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu bieten. Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr zu diesem Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zum Datenschutz und den Cookie-Richtlinien Ok